Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Mit Solar und Photovoltaik in die Energiewende

Erneuerbare Energien sind ein unverzichtbarer Bestandteil auf dem Weg in eine bessere Zukunft. Daher investieren wir hier vor Ort in deren Ausbau, beispielsweise durch das Errichten und Betreiben eigener Solaranlagen auf den Dächern großer Gewerbegebäude. Dazu gehören unter anderem das Parkhaus am Eurobahnhof oder das Gewerbezentrum auf den Saarterrassen. Pro Jahr können wir mit diesen von uns betriebenen Photovoltaikanlagen bis zu 260 Tonnen CO2 einsparen.

Auch für unsere Geschäftskunden planen und bauen wir Photovoltaikanlagen. Ein gutes Beispiel ist die Anlage auf den Dächern der Firma Schwamm, welche jährlich ca. 96 Tonnen COeinspart.

Natürlich profitieren auch unsere Privatkunden von unserem Know-how in Sachen Solarenergie. Wir planen mit Ihnen gemeinsam die Photovoltaikanlage auf Ihrem eigenen Dach. So unterstützen Sie die Energiewende vor Ort. Einen weiteren Vorteil stellen unsere Mieterstrom-Projekte dar, mit welchen nicht nur Vermieter, sondern auch die Mieter vom eingespeisten Solarstrom profitieren. Den erzeugten Strom können die Mieter beispielsweise gleich selbst in ihren Wohnungen nutzen. Er ist nicht nur „sauber“, sondern Sie sparen auch Abgaben und Netznutzungsentgelte.

Insgesamt sparen all diese Photovoltaikanlagen nahezu 800 Tonnen COein – und das jedes Jahr.