Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Energie SaarLorLux: CO2-Projekte für die Region

Als regionales Energieunternehmen tragen wir auch Verantwortung – sowohl für die Menschen in unserer Region als auch für unsere Umwelt. Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst. Deshalb engagieren wir uns nachhaltig für eine bessere Zukunft.

Mit dem Haus der Zukunft, unserem Energie SaarLorLux Kundenzentrum, und unserem Heizkraftwerk an der Römerbrücke sind wir in Saarbrücken präsent. Und genau hier möchten wir mit unseren Maßnahmen und Projekten etwas bewirken – damit auch nachfolgende Generationen noch die Schönheit unserer Region erleben können.

Gemeinsam mehr erreichen!

Unter #mehrgutesklima sammeln wir auf unserem neuen Instagram-Kanal
Ihre Idee und Aktionen zum CO2-sparen.

Mit Solar und Photovoltaik in die Energiewende

Erneuerbare Energien sind ein unverzichtbarer Bestandteil auf dem Weg in eine bessere Zukunft. Daher investieren wir hier vor Ort in deren Ausbau, beispielsweise durch das Errichten und Betreiben eigener Solaranlagen auf den Dächern großer Gewerbegebäude. Dazu gehören unter anderem das Parkhaus am Eurobahnhof oder das Gewerbezentrum auf den Saarterrassen. Pro Jahr können wir mit diesen von uns betriebenen Photovoltaikanlagen bis zu 260 Tonnen CO2 einsparen.

Auch für unsere Geschäftskunden planen und bauen wir Photovoltaikanlagen. Ein gutes Beispiel ist die Anlage auf den Dächern der Firma Schwamm, welche jährlich ca. 96 Tonnen COeinspart.

Natürlich profitieren auch unsere Privatkunden von unserem Know-how in Sachen Solarenergie. Wir planen mit Ihnen gemeinsam die Photovoltaikanlage auf Ihrem eigenen Dach. So unterstützen Sie die Energiewende vor Ort. Einen weiteren Vorteil stellen unsere Mieterstrom-Projekte dar, mit welchen nicht nur Vermieter, sondern auch die Mieter vom eingespeisten Solarstrom profitieren. Den erzeugten Strom können die Mieter beispielsweise gleich selbst in ihren Wohnungen nutzen. Er ist nicht nur „sauber“, sondern Sie sparen auch Abgaben und Netznutzungsentgelte.

Insgesamt sparen all diese Photovoltaikanlagen nahezu 800 Tonnen COein – und das jedes Jahr.


Elektromobilität für die Zukunft

Wir unterstützen den Ausbau der öffentlichen Lade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge.

Bereits 18 öffentliche Stromtankstellen betreiben wir allein in Saarbrücken und stellen diese der Allgemeinheit zur Verfügung. Weitere Standorte sind in Planung. Auch der Saarländische Landtag oder Unternehmen wie Anton Götten vertrauen uns hinsichtlich Elektromobilität – diesen errichteten wir eigene Elektroladestationen. Selbstverständlich beraten wir Sie auch ganz individuell über das Laden zu Hause, von der passenden Wallbox bis zu deren Installation. Und natürlich setzen auch wir mit unserem Fuhrpark auf E-Mobilität.


Umweltschonend heizen mit Fernwärme von Energie SaarLorLux

Über das rund 180 km lange Fernwärmenetz versorgen wir mittlerweile über 11.000 Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen in Saarbrücken. Die Erzeugung der Fernwärme findet im Heizkraftwerk Römerbrücke umweltfreundlich mittels Kraftwärme-Kopplung statt. Der stetige Ausbau des Fernwärmenetzes spart Brennstoff sowie CO2 und die Luftqualität in Saarbrücken verbessert sich.

Natürlich versorgen wir auch das Haus der Zukunft mit Fernwärme, sodass wir hier jährlich circa 19 Tonnen COeinsparen. Sie möchten auch auf umweltfreundliche Fernwärme umsteigen? Dann nutzen Sie noch bis zum 30.09.2021 unsere Fernwärmeförderung. Ihre Umstellung von Öl auf Fernwärme bezuschussen wir mit 1.500 Euro. Wenn Sie von Gas auf Fernwärme wechseln, ist uns das im Aktionszeitraum 1.000 Euro wert.


CO2-neutraler Postversand mit GoGreen

Wir sind stets darauf bedacht, unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Daher haben wir vor über zwei Jahren unseren gesamten Postversand mit GoGreen klimaneutral gestellt. Allein im Jahr 2020 konnten wir damit über 16 Tonnen CO2 ausgleichen. Außerdem haben wir den Druck für unsere Magazine „Blaues Magazin“ und „ImPuls“ klimaneutral gestellt – womit wir bisher bereits 44 Tonnen CO2 ausgeglichen haben.

GoGreen Zertifikat 2020 als PDF herunterladen


Die Zukunft heißt GAMOR

Derzeit baut Energie SaarLorLux das neue GAsMOtorenkraftwerk Römerbrücke, als Ergänzung des Heizkraftwerkes. Mit GAMOR vollziehen wir in Saarbrücken den Kohleausstieg. Die fünf Gasmotoren erzeugen ab dem Jahr 2022 Strom sowie Fernwärme und Saarbrücken kann so rund 60.000 Tonnen CO2 pro Jahr im Vergleich zur Erzeugung unter Kohleeinsatz einsparen. GAMOR ist mit 80 Mio. Euro die größte Investition in der Geschichte der Energie SaarLorLux.


Unsere Privatkunden haben 100 % Öko-Strom!

Als Privatkunde erhalten Sie automatisch 100% Ökostrom ohne Aufpreis –
egal welchen Tarif Sie wählen!

Vermerk:

Alle auf dieser Seite genannten Einsparwerte sind auf den aktuellen Energieträgermix Deutschland bezogen.