Privat: Info zu Ökogas

Ökogas „GasPlusÖ” – eine Investition in die Umwelt.

„GasPlusÖ“ tut der Umwelt gut

Mit dem Erwerb des Öko-Gasproduktes „GasPlusÖ“, tätigen Sie eine nachhaltige Investition in die Umwelt. Denn mit „GasPlusÖ“ helfen Sie den Ausstoß an CO2 zu kompensieren, das mit 70 % den höchsten Anteil an schädlichen Treibhausgasen besitzt. Das ist ein gutes Gefühl: für Sie, für uns als Ihr Partner und natürlich für die Umwelt.

Niedrigere CO2-Belastung zu einem fairen Preis

Unser Öko-Gasprodukt „GasPlusÖ“ erwerben Sie zusätzlich zu Ihrem bestehenden Gasvertrag. Natürlich können Sie „GasPlusÖ“ auch dann bekommen, wenn Sie über Ihren Vermieter Wärme aus Gas beziehen.
GasPlusÖ“ kostet Sie nur 0,35 ct/kWh mehr (Aufschlag auf den Arbeitspreis). Für „GasPlusÖ“ zahlen Sie keine Mehrwertsteuer.
Sie können Ihren gesamten oder nur einen Teil Ihres Gasverbrauchs (in 5.000 kWh-Paketen) bequem über „GasPlusÖ“ abrechnen lassen.
Für einen 3-Personen-Haushalt bedeutet das einen Aufschlag von nur ca. 5 Euro im Monat.

„GasPlusÖ“ wird Ihnen gefallen. Da weiß man, was die Zukunft bringt: eine niedrigere CO2-Belastung zu einem fairen Preis und für die Umwelt die beste Möglichkeit, ein wenig durchzuatmen.

Nachhaltige Entwicklung

Mit unserem Ökogasprodukt „GasPlusÖ“

  • vermeiden Sie Treibhausgase,
  • tragen Sie zur effizienten Nutzung der Energieträger bei,
  • unterstützen Sie ein langfristig angelegtes Technologie- und Markteinführungsprogramm und
  • sind Sie ganz vorne mit dabei, wenn es um innovative Projekte im Umweltschutz geht.