Das Kraftwerk

Hocheffiziente Erzeugung von Strom und Wärme

Heizkraftwerk Römerbrücke in Saarbrücken

Seit über fünf Jahrzehnten steht das Heizkraftwerk Römerbrücke für eine effiziente, dezentrale Erzeugung von Strom und Wärme. Mit dem 177 Meter hohen Schornstein und der Kunst am Bau gehört es zu den markantesten Gebäuden in Saarbrücken. Das Heizkraftwerk versorgt rund 11.000 Kunden mit umweltfreundlicher Fernwärme und liefert in Kraft-Wärme-Kopplung hocheffizient erzeugten Strom und Fernwärme.

Mit der weitgehenden Umstellung des Kraftwerks von Kohle auf Gas als Brennstoff wurde die Umweltbilanz in den letzten Jahren erheblich verbessert.

Seit 2011 gehört das Kraftwerk zur Energie SaarLorLux.

Auf dem neuesten Stand der Technik

Im Jahr 2005 wurde das Kraftwerk um eine hocheffiziente Gasturbine erweitert.

Zur umfassenden Modernisierung des Heizkraftwerks gehört auch der Ersatz der über 40 Jahre alten Spitzenlastturbine durch eine neue Dampfturbine im Jahr 2011. Mit einem weiter verbesserten Nutzungsgrad wird das Kraftwerk effizienter, umweltfreundlicher und flexibler in der Wärmeerzeugung.

Kontakt

Sabine Hainka
Tel.: (06 81) 5 87-55 66
Fax: (06 81) 5 87-55 61
sabine.hainka@
energie-saarlorlux.com

Film Heizkraftwerk Römerbrücke

es2l_heizkraftwerk_preview