Vorteile der Fernwärme

Fernwärme Vorteile Energie SaarLorLux

  • Schnelle und einfache Umstellung:
    Ein Vorteil der Fernwärme besteht darin, dass wenn eine Fernwärmeleitung in Ihrer Nähe liegt, ein Anschluss problemlos und kurzfristig möglich ist.
  • Hohe Versorgungsicherheit durch das Heizkraftwerk Römerbrücke:
    Unsere Fernwärme wird hauptsächlich im eigenen Heizkraftwerk Römerbrücke hergestellt (24-Stunden-Betriebsbereitschaft). Seit über 50 Jahren gab es keine nennenswerten Ausfälle der Fernwärmeproduktion im Heizkraftwerk Römerbrücke. Unterbrechungen durch Arbeiten am Leitungsnetz sind ebenfalls äußerst selten und nur von kurzer Dauer.
  • Keine Wärmeerzeugung im Haus:
    Fernwärme wird gebrauchsfertig geliefert. Sie benötigen weder einen Heizungskessel noch einen Schornstein.
  • Platzsparend und risikoarm:
    Sie brauchen keinen Platz für Heizungskessel, Öltank oder Brennstofflagerung – lediglich für eine kleine Kompaktstation. Es bestehen keine Gefahren durch die Lagerung von Brennstoffen, wie Öl, Kohle oder Pellets.
  • Zeitsparend:
    Sie brauchen sich nicht mehr um die Bestellung, Lieferung und Lagerung der Brennstoffe zu kümmern.
  • Geringer Betriebs- und Wartungsaufwand:
    Da Sie weder Öltank noch Heizungskessel haben, fallen auch fast keine Betriebs- und Wartungskosten an. So entfällt zum Beispiel auch der Schornsteinfeger.
  • Umweltschonend:
    CO2 und andere Schadstoffe werden eingespart.
  • Geringe Investitionskosten:
    Der Anschluss an ein Fernwärmenetz ist im Allgemeinen günstiger als die Anschaffung einer neuen Heizung mit fossilen Brennstoffen.
  • Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen des EEWärmeG und der EnEV:
    Eigentümer von Gebäuden, die neu errichtet werden, müssen ihren Wärmeenergiebedarf anteilig durch erneuerbare Energien decken. Fernwärmekunden erfüllen das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz, da die Bundesregierung Wärme aus Kraft-Wärme-Kopplung auf eine Stufe mit erneuerbaren Energien setzt.
  • Kostensparend bei Renovierung oder Neubau:
    Dank der effizienten Erzeugung durch Kraft-Wärme-Kopplung im Heizkraftwerk Römerbrücke hat Fernwärme einen niedrigen Primärenergiefaktor. Das ist für Sie beim Gebäude-Energieausweis sowie bei Investitionen für Neubau und Renovierung von großem Vorteil (siehe Primärenergiefaktor).
  • Mögliche Nutzung der Fernwärme zur Warmwasserbereitung:
    Ein letzer Vorteil der Fernwärme ist, dass über den Fernwärmeanschluss die Warmwasserbereitung kostengünstig, effizient, sicher und umweltfreundlich durchgeführt werden kann.

Noch mehr Informationen zu unserer Fernwärme finden Sie im EnergiePortal.

Fördermöglich-
keiten Fernwärme

Wir haben Ihnen hier einige Links zusammengestellt:

Download-Center

Hier finden Sie:

  • alle wichtigen Gesetze, Verordnungen und Berichte
  • Verträge, Anträge und Formulare sowie
  • Broschüren der Energie SaarLorLux. Aber auch jede Menge
  • nützliche Links stellen wir Ihnen zur Verfügung.
Hier geht’s zum
Download-Center!