Anpassung Wärmeanschlusswert

Wussten Sie schon,…

…dass die Leistung, die an Ihrer Fernwärme-Heizungsanlage eingestellt ist, den Betrag Ihrer Jahresendrechnung – speziell den von Ihnen zu zahlenden Leistungspreis – beeinflusst?

Achten Sie hier darauf, dass ein Leistungswert (= Anschlusswert) eingestellt ist, der dem Wärmebedarf Ihrer persönlichen Wohnverhältnisse entspricht. Sollte Ihre Heizung über zu wenig Kapazität für Ihre Wohnverhältnisse verfügen, wird sie an kalten Tagen gegebenenfalls nicht genug heizen und warmes Wasser nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Grafik Wärmeanschlusswertanpassung

*Vertragliche Auswirkungen hat die Wärmeanschlusswertanpassung damit grundsätzlich nur ab diesem Datum.

Ausnahme: Passen Sie Ihren Anschlusswert deshalb an, weil sie zukünftig Ihren Wärmebedarf neben der Fernwärme teilweise unter Nutzung regenerativer Energiequellen decken wollen, so wirkt sich die Anschlusswertanpassung mit ihrer tatsächlichen Durchführung auch vertraglich und somit unmittelbar auf den von Ihnen zu zahlenden Leistungspreis aus.

Weiterführender Link

Download-Center

Hier finden Sie:

  • alle wichtigen Gesetze, Verordnungen und Berichte
  • Verträge, Anträge und Formulare sowie
  • Broschüren der Energie SaarLorLux. Aber auch jede Menge
  • nützliche Links stellen wir Ihnen zur Verfügung.
Hier geht’s zum
Download-Center!