Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Fliegender Weihnachtsmann am Heizkraftwerk Römerbrücke

Vom 5. bis zum 26. Dezember strahlt Energie SaarLorLux Weihnachtsgrüße an das Heizkraftwerk Römerbrücke. Zusätzlich fliegt der Weihnachtsmann im Rentier-Schlitten auf dem 177 m hohen Schornstein. Die Projektion erfolgt dabei über 2 besonders leistungsstarke LED-Strahler auf dem blau angestrahlten Bauwerk. 

 

„Wir alle vermissen in Corona-Zeiten den Christkindl-Markt mit dem fliegenden Weihnachtsmann. Mit der Projektion am Heizkraftwerk wollen wir als lokales Unternehmen die Menschen dennoch auf Weihnachten einstimmen und den weihnachtlichen Lichterglanz in Saarbrücken unterstützen“, erklärt Joachim Morsch, Vorstand und Sprecher der Energie SaarLorLux.