Was muss ich als Kunde der Grund- und Ersatzversorgung-Gas sowie Wärmeversorgung (z. B. Fernwärme) tun?

Wenn Ihr monatlicher Abschlag bisher durch die Energiepreisbremsen in 2023 reduziert wurde, wird mit dem Wegfall der Energiepreisbremsen seit dem 01.01.24 wieder Ihr regulärer monatlicher Abschlag fällig.

Wenn Sie Ihre monatlichen Zahlungen mittels Dauerauftrags bzw. einzeln leisten, bitten wir Sie diese Zahlungen schnellstmöglich an den regulären Abschlagsbetrag anzupassen.

Sollten Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat erteilt haben, erfolgt die Anpassung automatisch und Sie müssen nichts weiter tun!