Energie SaarLorLux und das Quartier Mainzer Straße e.V. illuminieren die Mainzer Straße mit energiesparenden LED-Lampen

14.11.2018

Schon seit vielen Jahren engagiert sich Energie SaarLorLux für die Umsetzung von Illuminationsprojekten in Saarbrücken.

So wurden bereits mehrere Wahrzeichen, historische Gebäude und interessante Orte mit Licht in Szene gesetzt. Dazu gehören u. a. die Ludwigskirche, die Bismarckbrücke, die Notkirche und der Schornstein des Heizkraftwerks Römerbrücke. Gemeinsam mit dem Verein Quartier Mainzer Straße e.V. sorgt Energie SaarLorLux nun auch für eine festliche Beleuchtung in der Mainzer Straße. Dazu werden die Bäume in der Mainzer Straße mit energiesparenden LED-Lichterketten versehen. Diese sorgen für angenehmes Licht und eine stimmungsvolle Wohlfühlatmosphäre. Die Lichtelemente sind ein wohltuender Beitrag, um in den nächsten Jahren die Attraktivität der Mainzer Straße als Einkaufsstraße zu steigern.

Zur offiziellen Vertragsunterzeichnung und Einweihung der Beleuchtung laden Energie SaarLorLux und das Quartier Mainzer Straße e.V. Sie ganz herzlich ein:

Montag, den 19. November 2018, 18:00 Uhr,

Hotel Leidinger, Mainzer Straße 10.

Die Oberbürgermeisterin der Stadt Saarbrücken, Frau Charlotte Britz, hat ihr Kommen ebenfalls zugesagt.