Energie SaarLorLux gedenkt der Opfer von Paris

17.11.2015

„Fassungslos und tief erschüttert gedenken wir der Opfer der schrecklichen Terroranschläge in Paris“, gibt Dr. Jochen Starke, Vorstandsvorsitzender der Energie SaarLorLux dem Gefühl aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Saarbrücker Energieunternehmens Ausdruck.

Als sichtbares Zeichen der Solidarität mit den Opfern, deren Familien und Angehörigen wird der Schornstein des Heizkraftwerkes Römerbrücke seit gestern Abend in den Farben der französischen Nationalflagge angestrahlt.

Wir-gedenken-der-Opfer-von-Paris-5