Energie SaarLorLux präsentiert Höhepunkt beim Saarspektakel

13.07.2015

Anlässlich des Saarspektakels vom 7. bis 9. August 2015 präsentiert Energie SaarLorLux zum ersten Mal im Saarland den „Hochseilgarten“. Die Attraktion bietet Garantie auf Nervenkitzel für die ganze Familie. Sie wird auf den Saarwiesen unterhalb des Staatstheaters aufgebaut.

Beim Klettern am großen, quadratischen Hochseilgerüst haben Besucher ab dem Alter von 12 Jahren die Möglichkeit in rund 10 Metern Höhe ihr Geschick auf dünnen Seilen, schwingenden Tritten und wackelige Stäben zu beweisen. Die Kletterer sind durch eine Sicherheitsausrüstung gesichert. Sie können selbst bestimmen, wie schnell sie den Parcours bewältigen.

Für die jüngeren Besucher des Saarspektakels hat Energie SaarLorLux ein eigenes Klettergerüst aufgebaut. Kinder ab einer Größe von 1,20 m können in rund 2,50 m Höhe vier unterschiedliche Kletterstationen bewältigen. Die Eltern können sie dabei am Boden begleiten.

Alle Teilnehmer werden beim Klettern durch erfahrene Trainer angeleitet.

Der „Hochseilklettergarten“ ist am 07. August ab 16.00 Uhr, am 08. August ab 15.00 Uhr und am 09. August ab 12.00 Uhr bis jeweils 21.30 Uhr geöffnet. Die Teilnahme ist kostenlos.

„Als lokaler Energieversorger engagieren wir uns dort, wo unsere Kunden sind. Wir freuen uns, die Besucher des Saarspektakels zu einer energiegeladenen und wirklich neuen Attraktion einladen zu können“, freut sich Dr. Jochen Starke, Vorstandsvorsitzender der Energie SaarLorLux AG.

Foto Download unter https://sharegallery.strato.com/u/HAzVB2sT/zmdiNp6a