Energie SaarLorLux bietet neuen Spartarif für Strom an

16.12.2010

Energie SaarLorLux bietet ab 30. Dezember 2010 einen neuen, zeitvariablen Tarif mit dem Namen DuoPlus an. Der Tarif unterscheidet zwischen einer Normal- und einer Sparzeit, für die jeweils unterschiedliche Strompreise gelten. Die günstige Sparzeit liegt täglich zwischen 20.00 Uhr abends und 7.00 Uhr morgens. Wer also zum Beispiel seinen Geschirrspüler, seine Waschmaschine oder den Trockner in den frühen Morgen- bzw. späten Abendstunden laufen lässt, profitiert davon.

Dr. Jochen Starke, Vorstandsvorsitzender der Energie SaarLorLux erklärt: „Unser neuer Tarif basiert u.a. auf den Erkenntnissen, die wir aus dem Feldversuch „intelligente Zähler“ im Herbst gewonnen haben. Viele Haushalte können mit dem neuen Tarif sparen, wenn sie ihr Verbrauchsverhalten ändern.“ Bei einer Verlagerung von 10% des Verbrauchs aus der Normalzeit in die Sparzeit spart etwa ein Kunde mit einem Jahresverbrauch von 6.000 kWh rund 30 Euro. Starke weiter: „Natürlich erhalten auch alle Kunden von DuoPlus unseren zertifizierten Ökostrom ohne Aufpreis“.

Zur Nutzung des zeitvariablen Stromtarif DuoPlus benötigen die Interessenten einen  „intelligenten“, digitalen Stromzähler, der gegen eine einmalige Einbaupauschale vom Netzbetreiber, den Saarbrücker Stadtwerken, installiert wird. Grund: Herkömmliche Stromzähler sind nicht in der Lage, den Stromverbrauch in den vorgegebenen Zeitzonen zu erfassen.

„Allein das bewusste Aufzeigen des Stromverbrauchs zu unterschiedlichen Zeitpunkten kann den Kunden dazu veranlassen, dass er sein Verhalten ändert und Energie einspart“, so Starke. “Wenn wir mit dem Tarif DuoPlus einen zusätzlichen Anreiz zum schonenden Umgang mit Energie geben können, entspricht das ganz der umweltorientierten Ausrichtung unseres Unternehmens.“

Der Unterschied zwischen den Verbrauchspreisen bei Normal- und Sparzeit liegt bei 5 ct/kWh. In der Normalzeit zahlt der Kunden 23,90 ct/kWh brutto, in der Sparzeit lediglich 18,90 ct/kWh. Der Grundpreis für DuoPlus liegt bei 139,00 Euro/Jahr.

Nähere Infos finden die Interessenten hier.